Man braucht:

1 Blatt
1 Stift (am Besten Kuli)
1 Opfer

Hol dir ein Opfer. Lege seine Hand auf ein Blatt Papier und erkläre ihm , dass du einfach nur seine ummalen willst. Er muss seine Finger so weit wie möglich auseinander haben. Dann nehme den Kuli und erkläre deinem Opfer, dass Fritzchen am Daumen wohnt (Zwischen Handgelenk und Daumen, neben deiner Hand gehe dann von Fritzchen zwischen den Fingern mit dem Kuli lang ,bis du zwischen klein.Fin. und Handgelenk bist. Du kannst dann alle Linien auf dem Blatt sehen.Zwischen Handgelenke u. kleinem Finger wohnt die Oma. Also geht Fritzchen vom Daumen zum kleinen Finger.diese hat Geburtstag. Fritzchen vergaß , ihr Geschenk, dass er zu hause gelagert hatte mitzubringen . Also zeichne um die Hand herum zwischen den fingern wieder zurück zu Fritzchens haus Hol das Geschenk und gehe zur Oma zurück.Dann vergisst er immer wieder etwas und geht zu sich nach Hause. Nach 3Mal Sagst du :gehe ich doch einfach die Abkürzung, und ziehst einen Strich quer übers Handgelenk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s